Erstmals im Herbst 2012 fand im Pavillon der VHS Eschwege eine Malwoche statt. In der Malwoche arbeitete jeder Teilnehmer individuell an dem, wozu er gerade Lust hatte. Hier einige Beispiele der Techniken: Malerei (Öl, Acryl, Aquarell, Eitempera, Gouache),
Radierung, Holz- und Linolschnitt, Zeichnen, Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Drucktechniken.
Hier einige Bilder von der Malwoche.


  
  
  
  
  

 

 Jährlich veranstaltete der Kunstverein Eschwege e.V. zusammen mit der Volkshochschule Eschwege und der Stadt Eschwege
eine Sommerakademie. Namhafte Künstler werden engagiert, um den Teilnehmern ein professionelles Angebot zu unterbreiten.
Angeboten wird ein einwöchiger Malkurs in Zeichnen, Temperamalerei und Kreatives Schreiben. Bei Interesse können auch
Kurse in Radierung, Holzschnitt und Skulpturenbau angeboten werden. Bitte beachten Sie die öffentlichen Ausschreibungen.

Hier einige Bilder von den Sommerakademien 2009 bis 2011



  
Reiner Tintel (Zeichnen)  Jürgen Noltesmeier (Temperamalerei)  
  
  
  
  
  
  
  

 2010 schlossen sich einige Mitglieder des Kunstvereins zu einer Malgruppe zusammen. Man traf sich einmal im Monat in
einem privaten Atelier, um gemeinsam zu malen und sich auszutauschen. Wenn der kunstverein einmal eigenen Räume
besitzt, könnte dies in einem dort einzurichtenden Atelier stattfinden. Hier Bilder der Malgruppe: